Solothurner Departemente sind verteilt - CVP übernimmt Finanzen

Die Regierung hat am Montag in neuer Zusammensetzung getagt und die Departemente verteilt. Esther Gassler (Volkswirtschaft) und Peter Gomm (Inneres) behalten ihre Direktionen. Bau- und Justiz geht an Roland Fürst (CVP), Roland Heim (CVP) übernimmt Finanzen und Remo Ankli (FDP) Bildung und Kultur.

Die neue Solothurner Regierung konnte sich ohne Streit auf die neue Departementsverteilung einigen.
Bildlegende: Die neue Solothurner Regierung konnte sich ohne Streit auf die neue Departementsverteilung einigen. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Die neuen Pläne zur Sanierung der Solothurner Pensionskasse stossen grundsätzlich auf positives Echo.
  • Weil im Zurzibiet zwei von drei Grenzübergängen nach Deutschland gleichzeitig gesperrt werden, brauchen Autofahrer mehr Geduld.
  • In Olten und Grenchen sind die Anmeldefristen für die Stadtpräsidentenwahl abgelaufen.

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Maurice Velati