Solothurner Energie-Abstimmung ist gültig

Das Verwaltungsgericht ist nicht auf eine Beschwerde gegen die Abstimmung vom 18. Mai eingetreten. Diese ist zu spät eingereicht worden. Deshalb bleibt es beim «Ja» zu den erneuerbaren Energien in der Verfassung des Kantons Solothurn.

Die Abstimmung bleibt gültig.
Bildlegende: Die Abstimmung bleibt gültig. Keystone/Colourbox/Montage SRF

Weiter in der Sendung:

  • Hägglingen: Frau springt wegen Feuers aus Haus und landet auf Polizistin
  • Jurapark Aargau feiert sich mit Fest, Ausstellungen und Markt