Solothurner Kinder lernen jetzt früher Englisch

Im Kanton Solothurn wurde vor zwei Jahren das Frühfranzösisch ab der 3. Klasse eingeführt, nun wird auch mit der zweiten Fremdsprache früher begonnen. Seit dieser Woche lernen bereits die Fünftklässler Englisch. Besonders motivieren muss man sie dazu nicht, wie ein Schulbesuch in Breitenbach zeigt.

Die 5. Klässler der Lehrerin Monika Häfeli in Breitenbach müssen Bilder den englischen Wörtern zuordnen.
Bildlegende: Die 5. Klässler der Lehrerin Monika Häfeli in Breitenbach müssen Bilder den englischen Wörtern zuordnen. SRF

Weitere Themen:

  • Toter bei Geschwisterkonflikt in Büsserach.
  • Kanton Aargau passt Richtplan an.

Moderation: Barbara Meyer, Redaktion: Stefan Ulrich