Solothurner können für neuen Pass auch nach Basel

Solothurnerinnen und Solothurner aus dem Schwarzbubenland können ihre biometrischen Daten ab sofort auch in Liestal oder Basel erfassen lassen. Bisher mussten sie dazu den langen Weg in die Kantonshauptsadt auf sich nehmen. Voraus gingen Proteste aus den Bezirken Thierstein und Dorneck.

Hier ist man stark nach Basel orientiert.

Weiter in der Sendung

  • Solothurner Spitäler machen neu auch kleine Herzeingriffe
  • Limmatthal: Aargauer und Zürcher Gemeinden kämpfen in Komitee gegen Lärm von Rangierbahnhof

Moderation: Barbara Meyer