Solothurner Literaturtage eröffnet

Zum 34. Mal finden die Solothurner Literaturtage statt. Am Freitagmorgen um 10 Uhr gingen die Kassen auf. Schnell bildeten sich lange Schlangen. Das Interesse an Lesen, Schreiben und Büchern ist offenbar gross.

Weiter in der Sendung:

  • Psychiatrische Dienste AG wollen Ambulatorien reorganisieren
  • FC Olten darf Cup-Trophäe behalten trotz Knatsch mit Fussballverband

Moderation: Maurice Velati