Solothurner Partylokale versuchsweise bis 5 Uhr öffnen

Solothurner Partylokale dürfen künftig womöglich bis 5 Uhr geöffnet sein. Zumindest vorläufig. Die Solothurner Regierung befürwortet einen entsprechenden Versuch. Das letzte Wort hat der Kantonsrat.

Weiter in der Sendung:

  • Der Aargauer Grosse Rat befürwortet ein sogenanntes Quorum, eine Hürde für kleine Parteien.
  • Laufenburger Fasnacht findet statt wie bisher. Der Kanton lehnt eine Beschwerde von Anwohnern ab.

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Barbara Mathys