Solothurner Strassen so sicher wie schon lange nicht mehr

2011 gab es auf den Strassen des Kantons Solothurn so wenige Verkehrsunfälle wie seit 20 Jahren nicht mehr. Auch die Zahl der Verletzten ist gesunken, sie liegt so tief wie zuletzt vor 10 Jahren. Wieder häufiger ein Grund für Unfälle ist der Alkohol.

Dies zeigt die neuste Verkehrsunfallstatistik des Kantons.

Weiter in der Sendung

  • Solothurner Obergericht verschärft Urteile gegen Raser von Schönenwerd. Besonders die Mittäter erhielten neu längere Freiheitsstrafen.
  • Im Jahr 2011 gab es im Kanton Solothurn etwas mehr Straftaten. Dies zeigt die neue kantonale Kriminalitätsstatistik.
  • Der Aargauer Grosse Rat nimmt einen neuen Anlauf für einheitliche Tagesstrukturen. Gegen den Willen der SVP wurden dem Regierungsrat gleich 4 Postulate überreicht.

Moderation: Christoph Studer, Redaktion: Roman Portmann