Spreitenbach setzt weiter auf Sozialdetektive

Seit 2009 setzt die Gemeinde Spreitenbach auf die Dienste von Sozialinspektoren und macht damit gute Erfahrungen. Deshalb hat die Gemeinde das Projekt nun um weitere zwei Jahre verlängert. Es gehe dabei aber um mehr als nur um blosse Kontrolle.

Sozialhilfedetektive sind eigentlich gar keine Detektive. Sie kontrollieren unangemeldet Sozialhilfebezüger.
Bildlegende: Sozialhilfedetektive sind eigentlich gar keine Detektive. Sie kontrollieren unangemeldet Sozialhilfebezüger. Keystone (Symbolbild)

Weitere Themen:

  • Keine zusätzlichen Asylbewerber für die Stadt Solothurn.
  • Energiedienstholding mit schlechterem ersten Halbjahr.

Moderation: Barbara Mathys