Staatsanwalt fordert dreimal lebenslänglich in Schenkkreismord Grenchen

Im Prozess um die Schenkkreismorde von Grenchen liess der Staatsanwalt keine Zweifel offen: Das Verbrechertrio handelte skrupellos und egoistisch. Er forderte die Höchststrafe, lebenslänglich, für alle drei. Von einer Verwahrung sah er ab.

Weiter in der Sendung

  • Der Appenzeller Kabarettist Simon Enzler erhielt zur Eröffnung der 25. Oltner Kabarett-Tage den Cornichon.
  • Der Hallwilersee kann wieder Atmen. Bis man ganz auf die Belüftung des Sees verzichten kann, wird es allerdings noch  lange dauern. 

Moderation: Barbara Meyer