Staatsanwalt zieht Urteil im Mordfall Lucie weiter

«Der Staatsanwaltschaft wird die umstrittene Frage der lebenslänglichen Verwahrung im Mordfall Lucie weiterziehen». Dies teilt die Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Aargau mit. Das Obergericht soll das Urteil des Bezirksgerichts Baden prüfen.

Vor allem soll es die Frage klären, ob die lebenslängliche, oder - wie vom Bezirksgericht Baden ausgesprochen- die ordentliche Verwahrung zum Zug kommen soll.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Aargauer Regierung räumt Fehler ein im «Fall Bettwil»
  • Neuer Anlauf für Tagesstrukturen im Aargau - schlägt die Regierung vor
  • SP Aargau zieht AEW-Initiative zurück
  • Freitagsgast: Aargauer FDP-Ständerätin Christine Egerszegi spricht live im Studio über die Asylpolitik, ihre Musik-Initiative oder auch die Stimmung in Bern

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Stefan Ulrich