Stadtpräsidium Olten: Neue Situation wegen SP-Panne

Die SP Olten hat es versäumt, ihren Kandidaten Peter Schafer rechtzeitig für die Wahl des Stadtpräsidenten anzumelden. Nun bekämpfen sich nur noch Iris Schelbert von den Grünen und Martin Wey von der CVP. Sie schätzen die neue Situation ganz unterschiedlich ein.

Die Politische Landschaft der Stadt Olten wurde durch die SP-Panne erschüttert.
Bildlegende: Die Politische Landschaft der Stadt Olten wurde durch die SP-Panne erschüttert. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Der Aargauer Grosse Rat bleibt in Frauenhand. Vreni Friker (SVP) ist heute zur höchsten Aargauerin gewählt worden.
  • Unter der Marke «Olten Meetings» will Olten sich noch mehr als Seminar-Stadt profilieren.
  • Die Drogen-Kontrollen der Kantonspolizei in der Solothurner Vorstadt wirken. Eine Reportage.

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Roman Portmann