Städtische Werke zu intransparent

Es gibt immer wieder Vorwürfe gegen die Städtischen Werke in Grenchen. Dies auch wegen der Kommunikationskultur. Der Stadtpräsident fordert nun Veränderungen.

SWG soll transparenter werden.
Bildlegende: SWG soll transparenter werden. Imago Stock

Weitere Themen:

  • Olten verwundert über Kritik von Sälipark-Ausbauern
  • Das Regionaljournal besucht die Mohrenkopf-Fabrik

Moderation: Bruno von Däniken, Redaktion: Wilma Hahn