Ständeräte wollen Weissenstein retten

Seit dem November 2009 fährt auf den Solothurner Hausberg Weissenstein keine Sesselbahn mehr. Im Streit um den Erhalt der historischen Sesselbahn oder den Ersatz durch eine moderne Gondelbahn werden nun auch die Solothurner Ständeräte aktiv.

Rolf Büttiker und Roberto Zanetti wollen den Weissenstein retten.

Weitere Themen der Sendung

  • Motorradfahrer in Bad Zurzach schwer verletzt
  • Oberentfelden-Luzern: ein Fussballspiel zwischen David und Goliath

Moderation: Barbara Mathys