Stellenabbau bei der AWM Mold Tech in Muri

Bei der AWM Mold Tech in Muri werden 67 Stellen abgebaut. Dabei werden 56 Kündigungen ausgesprochen. Der Mutterkonzern Adval Tech begründet den Abbau damit, dass der Markt für die CD- und DVD-Produktion eingebrochen sei.

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Solothurn hat mit gegen 2 Prozent den dritthöchsten Leerwohnungsbestand in der Schweiz. Mehr leere Wohnungen gibt es nur noch in den Kantonen Jura und Glarus. Im Aargau stehen rund 1.5 Prozent aller Wohnungen leer.
  • Der Oltner Immobilienkonzern Swiss Prime Site kann den Konkurrenten Jelmoli gemäss eigenen Angaben 'sehr wahrscheinlich' übernehmen. Swiss Prime Site hat das Angebot an den Hauptaktionär von Jelmoli erhöht. Klappt die Übernahme ist Swiss Prime Site nachher der grösste Immobilienkonzern der Schweiz.

 

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Stefan Ulrich