SVP nominiert Knecht fürs Stöckli

Die Aargauer SVP hat gestern Abend an ihrem Parteitag in Tegerfelden Hansjörg Knecht für den Ständerat nominiert. Knecht ist Müllerei-Unternehmer aus Leibstadt und sitzt seit 2011 im Nationalrat. Er trat bereits bei den Wahlen 2015 fürs Stöckli an, scheiterte aber damals im 2. Wahlgang.

Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung: 

  • Wie weiter nach dem Nein zum Energiegesetz in Solothurn? Der angekündigte Runde Tisch ist geplatzt.
  • «CH Media» in den Startlöchern: Das Medienprojekt von AZ Medien und der NZZ soll am 1. Oktober starten.

Moderation: Ralph Heiniger