Synthes gewinnt Rechtsstreit in den USA

Die solothurnische Medizinaltechnikfirma Synthes klagt in den USA gegen den amerikanischen Konkurrenten Medtronic, welcher das Patentrecht verletzt und ein Synthes-Produkt kopiert hat.

Das Distrikgericht in Memphis gab Synthes Recht und verdoppelte zugleich den Schadenersatzanspruch für Synthes auf 21 Mio. US-Dollars.  

Weitere Themen:

  •  In Selzach mussten Feuerwehr und Polizei eine Uebung abbrechen. Der Grund war eine Panne im Kommunikationssystem.
  • Die Stadtkirche Aarau läutet zwei Stunden lang pausenlos. Fachleute messen Schwingungen im Glockenstuhl, der nach über 100 Jahren renoviert werden muss.

Moderation: Remi Bütler, Redaktion: Alex Moser