Teufelsschlucht Hägendorf für 50'000 Franken repariert

Teufelsschlucht in Hägendorf Ende Woche wieder offen Am Samstag Vormitttag wird sie offiziell wieder eröffnet, die Teufelsschlucht. Seit Ende Dezember war sie gesperrt, nachdem ein Felssturz eine Brücke zerstört und den Wanderweg versperrt hatte.

Nun aber sei die Schlucht wieder sicher, sagt der Hägendorfer Bürgergemeindepräsident Ruedi Stuber. Trotzdem mahnt er Wanderer zur Vorsicht.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Bad Zurzach hat Fasnacht an traditioneller «Lätschete» verabschiedet
  • Fussball, 1.Liga: Solothurn und Dornach trennen sich 1:1

Moderation: Christiane Büchli