Todesfall nach Polizeieinsatz: Aussergerichtliche Lösung steht noch aus

10 Aargauer Gemeinden sassen am Dienstag auf der Anklagebank des Bezirksgerichts Baden. In einem Zivilprozess forderte die Familie des Opfers eines Polizeieinsatzes Schadenersatz und Genugtuung. Alle Parteien bemühten sich um einen Vergleich. Eine Einigung steht aber noch aus.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Steuerfussdebatte im Kantonsrat Solothurn: CVP und SVP fordern Minus 10 Prozent bei Staatssteuer
  • EHC Olten verliert gegen GCK Lions und rutscht auf Platz 6 ab

 

Moderation: Christiane Büchli