Todesopfer bei Frontalkollision zwischen Sins und Oberrüti

Am Freitagnachmittag knallte ein Autofahrer frontal in einen korrekt entgegenkommenden Lastwagen. Der Automobilist starb, der Lastwagenfahrer blieb unverletzt. Die Identität des Toten ist noch ungeklärt. Die Polizei weiss auch nicht, warum das Auto auf die falsche Seite der Hauptstrasse geraten war.

Das völlig zerstörte kleine Auto vor dem Lastwagen.
Bildlegende: Beim Unfall kam ein bis jetzt noch nicht identifizierter Mann ums Leben. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Döttingen: Dieses Jahr gibt es kein Winzerfest, die 69. Ausgabe wird verschoben.
  • Sinfonieorchester Biel-Solothurn spielt ganz klein, ganz privat und ganz geheim.

Moderation: Stefan Ulrich