Tödlicher Raubüberfall Metzerlen: Wer gab damals den Tipp?

Die Staatsanwaltschaft Solothurn verspricht eine Belohnung von 10'000 Franken. Sie geht an die Person, die sagen kann, wer den Tätern den entscheidenden Tipp gab. Es geht um zwei Kriminelle, die 2010 in Metzerlen einen Mann in seinem Haus überfallen hatten. Das Opfer starb später an den Folgen.

Ein Schild beim Eingang zur Staatsanwaltschaft Solothurn.
Bildlegende: Geld soll potenzielle Mitwisser zum Reden bringen. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Aarau: Die Eröffnung der Alten Reithalle verzögert sich wegen einer Ausschreibungs-Beschwerde
  • #ZeitsprungIndustrie: Ein Themenjahr soll die Breite und Bedeutung der Industriekultur im Aargau zeigen

Moderation: Wilma Hahn