Trotz Niederlage vor Gericht nicht ganz unzufrieden

Der Regionalflughafen Grenchen ist mit einer Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht abgeblitzt. Er verlangte, dass dass tagsüber Starts und Landungen auch ohne Fluglotse im Tower erlaubt sind.

Trotz Niederlage vor Gericht nicht ganz unzufrieden
Bildlegende: Trotz Niederlage vor Gericht nicht ganz unzufrieden Keystone

Weitere Themen

  • Volksinitiative für tiefere Steuern für Wenigverdiener ist im Kanton Solothurn zustande gekommen
  • Noch mehr Römerspuren in Windisch

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Stefan Brand