Unfall beim Feuerwerk Oensingen wird untersucht

Beim Unfall vom Samstag mit einem grossen Feuerwerkskörper wurde niemand verletzt. Trotzdem untersuchen die Staatsanwaltschaft und der Feuerwerksorganisator, wie es zum Zwischenfall kommen konnte. Ein grosser Feuerwerkskörper war  statt am Himmel auf dem Boden explodiert.

Weiter in der Sendung:

  • Nutzlose Alkoholtestkäufe im Kanton Solothurn

Moderation: Christoph Studer, Redaktion: Stefan Ulrich