Untersuchungshäftling in Laufenburg geflüchtet

Ein Untersuchungshäftling ist am Montagmorgen auf einem begleiteten Spaziergang in Laufenburg geflohen. Er sass dort wegen Einbruchdiebstählen im Bezirksgefängnis. Er ist auf dem begleiteten Spaziergang aus den Handschellen geschlüpft und ab. Er ist noch auf der Flucht.

Er sei nicht gemeingefährlich, so der Kanton.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Solothurner St. Ursenkathedrale fast wie neu - Restauration vor Abschluss
  • FC Aarau holt gegen Vaduz erste Saisonniederlage mit 3:5
  • Sommerserie: Altes Grenchnerlied inspirierte Ludwig van Beethoven

Moderation: Christiane Büchli