Urs Hofmann irritiert wegen Lohnforderungen der Polizei

Der Verband Kantonspolizei Aargau fordert von der Aargauer Regierung mehr Lohn - per eingeschriebenem Brief. Dieses Vorgehen irritiert den Regierungsrat Urs Hofmann. Er hätte sich ein persönliches Gespräch gewünscht.

Weiter in der Sendung:

  • Die Stiftung Pro Specie Rara zieht per Ende 2012 weg aus Aarau.
  • Das Feuerverbot im Aargau wird gelockert.
  • Nur noch 2 Gemeinden im Aargau haben noch keine Abfallsackgebühr.
  • Franz Hohler liest am Wochenende an den Oltner Kabarett-Tagen. Er ist der Freitagsgast des Regionaljournals Aargau Solothurn.

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Christian Salzmann