Verhandlung vorbei - Urteil am Mittwochabend

Der Gerichtsverhandlung zum Mordfall Lucie ist vorbei. Das Urteil wird am Mittwochabend bekannt gegeben (ab 18.00 Uhr). Die Verteidigung fordert 18 Jahre Gefängnis, die Staatsanwaltschaft eine lebenslange Verwahrung.

Weiter in der Sendung:

  • Die Solothurner Wirtschaftsförderung setzt auf Cleantech
  • Bremgarten AG wäre geeignet als Asylunterkunft, findet der Kanton Aargau.
  • Die Kantonspolizei Aargau hat in Windisch 2 Einbrecher auf frischer Tat ertappt.
  • Zum Mordprozess Lucie: Expertengespräch mit Lutz-Peter Hiersemenzel, leitender Arzt Fachbereich Forensik der Solothurner Spitäler AG soH

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Stefan Ulrich