Verkehr rollt wieder über Solothurner Bahnhofplatz

Monatelang wurde der Solothurner Bahnhofplatz umgebaut. Nun wurde er in der Nacht wieder dem privaten Verkehr übergeben. Neben neuer Verkehrsführung wurden vor allem bessere Möglichkeiten für Fussgänger geschaffen.

Weiter in der Sendung:

  • Der Ausbau des Autobahnteilstückes Lenzburg - Birrfeld wird vorgezogen. Bereits in einem Monat sollen die Arbeiten in Lenzburg beginnen.
  • Der «Lac de Dulliken» hat eine weitere politische Hürde genommen. Die Bürgerversammlung hat gestern Abend einem Planungskredit klar zugestimmt.
  • Das zweite Supermoto in Bettwil findet wohl statt. Es gab bis zum gestrigen Ablauf der Einsprachefrist keine Eingaben.

 

Moderation: Christian Salzmann