Viele Listen, viele Kandidierende, viel Arbeit für die Wahlbüros

2019 dürften im Aargau deutlich mehr Leute für den Nationalrat kandidieren. Die CVP etwa tritt mit 144 Personen auf neun Listen an. Dies ist ein zusätzlicher Aufwand vor allem für die grössere Gemeinden.

Wahllisten.
Bildlegende: Die Aargauer Stimmberechtigten dürften die Qual der Wahl haben. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Nach dem Solothurner Nein zur Steuerreform gibt es viele Forderungen für eine neue Reform.
  • Aargauer Bauern achten mehr auf die Bienen – und das nützt.
  • Aarau und Baden führen das Team Aargau auch ohne FC Wohlen weiter.

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Stefan Ulrich