Vor dem Zuschlagen Hilfe gesucht

Im Kampf gegen häusliche Gewalt kennt der Kanton Solothurn seit Kurzem ein neues Projekt: Seit letztem Herbst können sich potentielle Gewalttäter auf einer Beratungsstelle melden, bevor sie die Kontrolle zu verlieren drohen. Eine erste Zwischenbilanz zeigt: Tatsächlich erreicht man Täter so.

Im Kampf gegen häusliche Gewalt will der Kanton Solothurn potentielle Täter erreichen, bevor es eskaliert.
Bildlegende: Im Kampf gegen häusliche Gewalt will der Kanton Solothurn potentielle Täter erreichen, bevor es eskaliert. Imago

Weitere Themen der Sendung:

  • Erneute Verzögerung beim Neubau des Wasserkraftwerkes zwischen Aarau und Schönewerd. Kantone verlangen zusätzliche Umweltmassnahmen.
  • Keine starken E-Bikes im Wald: Solothurner Regierung stellt Verkehrsregeln klar.
  • Aargauer Spitäler und Reha-Kliniken unzufrieden: Sie wären bereit für das elektronische Patientendossier, allerdings ist das Dossier selber noch nicht soweit.

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Stefan Brand