Waffen einziehen oder nicht? Der Fall des Waffennarren von Buchs gibt weiter zu reden.

Der Berner Strafrechtsprofessor Karl-Ludwig Kunz versteht die Aargauer Kantonspolizei nicht, dass diese die Waffen beim Schützen von Buchs nicht definitiv eigezogen hat. Die Kantonspolizei wehrt sich.

Weitere Themen:

  • Aus Atel Olten und der Westschweizer EON wird Alpiq. Atel ist der grösste Steuerzahler in Olten. Daran wird sich nichts ändern.
  • ABB muss sparen. Wegen der Weltwirtschaftskrise sollen über eine Milliarde Franken eingespart werden. In der Schweiz werden aber keine Stellen abgebaut.

Beiträge

  • Engpässe auf dem Strassennetz und der Bahn sollen beseitigt we...

    Der Bundesrat hat heute ein Investitionsprogramm vorgestellt. Damit sollen Flaschenhälse auf dem Autobahnnetz beseitigt werden.

    Zum Beispiel soll das stark befahrene Teilstück Härkingen Wiggertal möglichst schnell angegangen werden. Ausserdem hat der Bund Investitionen für das Bahnnetz angekündigt.

    Christian Salzmann

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Alex Moser