Wahlhürde für kleine Parteien im Grossen Rat

Schweizer Demokraten und EDU dürften es bei den nächsten Aargauer Wahlen schwer haben: Die Regierung schlägt eine mehrheitsfählige Wahlhürde für kleine Parteien vor.

Weitere Themen:

  • Axpo verzichtet definitiv auf geplantes Holzheizkraftwerk in Würenlingen
  • Arbeitslosenzahlen steigen im Dezember in der ganzen Region leicht an
  • Aargauer Regierung ist grundsätzlich für Fusion der Spitäler Aarau und Zofingen

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Christian Salzmann