Waldwanderungen im Kanton Solothurn: Es soll noch mehr geben

Acht Wanderungen durch Solothurner Wälder sind bereits aufwändig ausgeschildert. Nun wird eine neue Wanderroute eingerichtet am Born zwischen Olten und Rothrist. Viele Waldbesitzer klagen über zu viele Spaziergänger im Wald. Die Wanderrouten seien deshalb wichtig, so würden die Leute «kanalisiert».

Grenzstein im Wald mit Solothurner Wappen
Bildlegende: Die speziellen Wald-Wanderrouten kosten mehrere 100'000 Franken. SRF

Weitere Themen:

  • In Riniken wird schweizweit erstmalig eine Starkstrom-Leitung im Boden «versenkt»
  • Im Kanton Solothurn gilt das Feuerverbot trotz Regens weiterhin unverändert

Moderation: Maurice Velati