Walter Wobmann gibt Präsidium der SVP Solothurn ab

Der Präsident der SVP des Kantons Solothurn tritt per 16. Mai zurück. Die Demission nach nur eineinhalb Jahren überrascht. Er selbst sagt jedoch, er habe immer geplant, sich gleich nach den kantonalen Wahlen wieder ganz auf seinen Beruf und seinem Nationalratsmandat zu widmen.

Walter Wobmann gibt das Präsidium der SVP Solothurn ab.
Bildlegende: Walter Wobmann gibt das Präsidium der SVP Solothurn ab. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Rekordtag für Schifffahrt auf Hallwilersee.
  • Stromnetzbetreiberin Swissgrid aus Laufenburg mit macht weniger Umsatz.

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Stefan Ulrich