Walter Wobmann will nicht in die Regierung

Der Präsident der Solothurner SVP will nicht Regierungsrat werden. Damit verliert die SVP Solothurn ihren wichtigsten Kandidaten für die Wahlen im nächsten Jahr.

Weiter in der Sendung:

  • Securitas soll weiterhin Aargauer  Asylunterkünfte bewachen
  • Mike Kurt und David Karasek an Olympia ausgeschieden

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Christian Salzmann