Warum muss nicht die ganze Familie in Quarantäne?

Wegen des Corona-Virus wurde in Spreitenbach ein Kindergarten geschlossen. 44 Kinder sind nun in Quarantäne. Das heisst: Sie müssen zuhause bleiben. Davon sind andere Familienmitglieder nicht betroffen. Das eher kleine Risiko würde eine solche erweiterte Quarantäne nicht rechtfertigen.

Nicht alle Familienmitglieder müssen in Quarantäne.
Bildlegende: Nicht alle Familienmitglieder müssen in Quarantäne. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Kantone Aargau und Solothurn erhalten zusammen fast 300 Millionen von der Nationalbank
  • Stadt Solothurn klagt gegen das CIS Sportzentrum, damit Schäden schnell behoben werden

Moderation: Ralph Heiniger, Redaktion: Christoph Wasser