Weltweites Interesse an Solothurner Handschriften und Drucken

Seit die alten Bestände der Solothurner Zentralbibliothek digitalisiert sind, melden sich Spezialisten aus der ganzen Welt, die einen Einblick in die historischen Schätze haben möchten.

Alte Drucke und Handschriften aus der Solothurner Zentralbibliothek stossen weltweit auf Interesse.
Bildlegende: Alte Drucke und Handschriften aus der Solothurner Zentralbibliothek stossen weltweit auf Interesse. zvg: Zentralbibliothek Solothurn

Weitere Themen der Sendung:

  • Arbeitslosigkeit in Kantonen Aargau und Solothurn bleibt so tief wie selten.
  • Polizei zieht eine positive Bilanz des Winzerfestes in Döttingen.

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Andreas Brandt