Wenig Prämienverbilligungen mehr im Aargau

10 Millionen Franken mehr gibt der Kanton Aargau dieses Jahr für die Verbilligung der Krankenkassenprämien aus. Dies hat der Grosse Rat entschieden.

Mehr Prämienverbilligungen im Aargau.
Bildlegende: Mehr Prämienverbilligungen im Aargau. Keystone

Weitere Themen:

  • Gefährlichste Solothurner Kreuzung wird saniert: Kantonsrat spricht 13.5 Millionen Franken.
  • «Skandalarzt» Ingo Malm zu drei Jahren Haft verurteilt.
  • Es geht vorwärts mit der Alten Reithalle in Aarau: es war Spatenstich.

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Mario Gutknecht