Weniger Arbeitslose, mehr Ausgesteuerte

In den Kantonen Aargau und Solothurn liegt die Arbeitslosenquote im Oktober praktisch unverändert bei 3.2 Prozent. Eine starke Zunahme gibt es aber bei den Ausgesteuerten, also bei Personen, die keinen Anspruch auf Taggelder mehr haben. Diese beanspruchen häufig Sozialhilfe.

Weitere Themen:

  • Die Solothurner Polizei erklärt ihre Passivität nach einer illegalen Party in Solothurn
  • Die Seilbahn Weissenstein AG will ihr Neubauprojekt am Solothurner Hausberg anpassen, damit auch kritische Bundesstellen das Projekt genehmigen

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Stefan Ulrich