Wer schaut für die Kinder?

Die Kantone Aargau und Solothurn schliessen die Schulen bis am 20. April. Für die Betreuung der Kinder sind nun die Gemeinden verantwortlich. Im Kanton Solothurn gibt es noch eine Gnadenfrist. Im Aarau müssen die Schulen sofort eine Lösung finden.

Die Schulen schliessen ab Montag.
Bildlegende: Die Schulen schliessen ab Montag. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Aargauer Regierung will Grundwasserschutzareale nicht zusätzlich schützen
  • Der neue Besitzer der Uhrenfirma Fortis will zurück ins All

Moderation: Ralph Heiniger, Redaktion: Mario Gutknecht