Wettingen will ein neues Schulhaus für 25 Millionen Franken bauen

Wettingen reagiert auf die wachsenden Schülerzahlen und investiert gut 25 Millionen Franken in ein neues Schulhaus. Das Projekt sieht vor, das bestehende Schulhaus Zehntenhof abzureissen und durch ein neues zu ersetzen. Der Einwohnerrat hat dazu am Donnerstag Ja gesagt. Das letzte Wort hat das Volk.

Ab 2016 sind die Unterrichtsräume im neuen Schulhaus Zehntenhof in Wettingen fertig, so der Plan (Symbolbild).
Bildlegende: Ab 2016 sind die Unterrichtsräume im neuen Schulhaus Zehntenhof in Wettingen fertig, so der Plan (Symbolbild). Colourbox

Weitere Themen in der Sendung:

  • Im Aargau gibt es Widerstand gegen die beiden geplanten neuen Steinbrüche der Jura Cement.
  • Der Entscheid, ob der Kanton Aargau im Hooligan-Konkordat mit dabei ist, muss vor Bundesgericht geprüft werden.

Moderation: Bähram Alagheband