Wieder weniger Gewinn für AEW Energie AG

Der Aargauer Energieversorger AEW Energie AG hat im Geschäftsjahr 2010/11 im Vergleich zum Vorjahr erneut weniger Gewinn erzielt. Der Gewinn des Unternehmens im Eigentum des Kantons Aargau sank um 5,6 Prozent auf 61,9 Mio. Franken.

Für das nächste Geschäftsjahr zeigt sich das Unternehmen vorsichtig optimistisch.

Weiter in der Sendung

  • Das Solothurner Medizinaltechnikunternehmen Synthes machte 2011 mehr Gewinn und mehr Umsatz.
  • Der neue Präsident der SVP-Aargau, Thomas Burgherr, will sich in keine Schublade stecken lassen.

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Remo Vitelli