«Wir haben die Volksinitiative nun praktisch erfüllt»

In Sins fahren Bagger auf, um noch mehr Natur zu erschaffen. Es entsteht eine 20 Hektaren grosse Auenlandschaft.

Das Projekt kostet gut 10 Millionen Franken und wird von Bund, Kanton und Pro Natura finanziert.
Bildlegende: Das Projekt kostet gut 10 Millionen Franken und wird von Bund, Kanton und Pro Natura finanziert. SRF

Weiteres Thema:

  • Keine gemeinsame linke Aargauer Regierungsrats-Kandidatur.

Moderation: Barbara Mathys