«Wir hören den Leuten auf der Strasse zu und machen was daraus»

Der Solothurner Ernst Burren und der Langenthaler Pedro Lenz gehören zu den erfolgreichsten Mundartautoren der Gegenwart. Beide sind aktuell an den Solothurner Literaturtagen zu hören. Im Gespräch mit dem Regionaljournal reden sie über Dialekte und Geschichten, über Vorurteile und Höhenflüge.

«Wir hören den Leuten auf der Strasse zu und machen was daraus»
Bildlegende: «Wir hören den Leuten auf der Strasse zu und machen was daraus» SRF

Weiter in der Sendung

  • Kleine Mitteparteien im Aargau spannen zusammen
  • Bluttbad von Würenlingen: Nachbar war definitiv Zufallsopfer

Moderation: Marco Jaggi