Wohlen: Es war ein Beziehungsdelikt

Die beiden Leichen, die am Freitag in Wohlen entdeckt wurden, waren ein Ehepaar. Offenbar hat der 29-jährige Mann zuerst seine 25-jährige Frau und später sich selbst mit einem Messer getötet.

Weiter in der Sendung:

  • Die SBB möchten den Eppenberg-Tunnel früher bauen als geplant. Sie möchten, das die Kantone die nötigen 400 Millionen Franken vorschiessen. Der Kanton Solothurn jedoch winkt wehement ab.
  • Die Axpo verkleinert ihr Projekt für ein Holzkraftwerk in Würenlingen. Das Regionaljournal erklärt, wie ein Holzkraftwerk funktioniert - und unter welchen Umständen es Sinn macht.

Beiträge

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Stefan Ulrich