Wohlen: Gemeindeammann Dubler entlastet

Es war korrekt, dass Walter Dubler Geld von einem VR-Mandat bei der BDWM in die eigene Tasche gesteckt hat: Das steht in einem Gutachten, das der Gemeinderat in Auftrag gegeben hat. Mehr noch: Dubler könnte von der Gemeinde sogar Geld zurückfordern. Andere Vorwürfe hingegen stehen noch im Raum.

Ammann Walter Dubler
Bildlegende: Ammann Walter Dubler

Weiter in der Sendung:

  • Zukunftsraum Aarau: Grossfusion ist nicht realistisch
  • Ständerat AG: Podium in Aarau hilft bei der Wahl