Wohlen investiert 55 Millionen Franken in die Schulhäuser

Der Gemeinderat hat am Donnerstag das Vorprojekt für die neuen Schulhäuser vorgestellt. Geplant sind ein neues Primarschulhaus, die Sanierung des Bezirksschulhauses, inklusive einem neuen Anbau. Der Gemeinderat rechnet mit Kosten von 55 Millionen Franken.

So soll das Bezirksschulhaus Wohlen nach der Sanierung mit dem neuen Anbau ausssehen.
Bildlegende: So soll das Bezirksschulhaus Wohlen nach der Sanierung mit dem neuen Anbau ausssehen. zvg

Weiteres Thema:

  • Andreas Glarner heisst der neue Präsident der Aargauer SVP. Im Interview sagt er, was von ihm zu erwarten ist.

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Andreas Brandt