Zähes Ringen um Aarauer Budget 2012

Der Einwohnerrat von Aarau hat am Montag das Budget 2012 genehmigt. Die Kantonshauptstadt erhöht den Steuerfuss von 94 auf 98 Prozentpunkte. Das Budget war zuvor vom Stadtrat überarbeitet worden - trotzdem gab es eine stundelange Debatte.

Weiter in der Sendung:

  • Heilpädagogische Sonderschule Aarau geht an Stiftung Schürmatt.
  • Zuchwil erhöht die Steuern von 120 auf 125 Prozent.
  • Im Museum Burghalde in Lenzburg wird eine 50-Prozent-Stelle für experimentelle Archäologie geschaffen.

Moderation: Roman Portmann