Zangengeburt für mehr Kinderkrippen im Aargau

Der Aufbau einer familienergänzenden Kinderbetreuung entwickelt sich im Kanton Aargau zur politischen Zangengeburt. Der Regierungsrat hat erneut einen Gegenvorschlag zu einer Volksinitiative präsentiert. Er schlägt einzig allgemeine Bestimmungen zum Angebot vor.

Die Aargauer Regierung hat ein neues Kinderbetreuungsgesetz ausgearbeitet. Schafft es das Gesetz diesmal?
Bildlegende: Die Aargauer Regierung hat ein neues Kinderbetreuungsgesetz ausgearbeitet. Schafft es das Gesetz diesmal? Keystone

Weiteres Thema in der Sendung:

  • Aargauer Regierung gibt Gemeinde Niederrohrdorf kein grünes Licht für alte Betreibungssoftware

Moderation: Bähram Alagheband, Redaktion: Roman Portmann