Zehn Millionen Franken für Aargauer Wälder

Der Aargauer Regierungsrat beantragt für die letzte Etappe des Naturschutzprogramms Wald einen Kredit von zehn Millionen Franken. Von 2014 bis 2020 sollen damit die letzten Schutzmassnahmen umgesetzt werden. Denn es lohne sich den Wald zu pflegen findet der Kanton.

Weiter in der Sendung:

  • Der erste Sozialbericht des Kantons Aargau soll helfen, soziale Probleme zu bekämpfen.
  • Swiss Aviation Training SAT tauft eine neue Flotte von Ausbildungsflugzeugen in Grenchen.
  • Thomas Wymann aus Brugg macht sich «fit for the mission». Er ist der neue Kommandant der «Swisscoy» in Kosovo.

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Remo Vitelli