Zofinger Gross-Investition für alte Menschen

Die Stadt Zofingen investiert 44 Millionen Franken in ein neues Alterszentrum. Der Einwohnerrat war sich einig: In Anbetracht dessen, dass es immer mehr Senioren gebe, sei dies gut angelegtes Geld.

Weiteres Thema:

  • Die Asylunterkunft in Bettwil soll für höchstens 6 Monate bestehen 

Moderation: Remo Vitelli