Zofinger Polizeichef war als Drogenkonsument aktenkundig

In Zofingen hätte man es wissen müssen: Der Chef der Regionalpolizei war Drogenkonsument und Dealer. Bei der Zürcher Polizei war er deswegen aktenkundig. Dies wirft ein neues Licht auf den Rücktritt des zuständigen Zofinger Stadtrates.

Weitere Themen:

  • Der Aargauer Grosse Rat verschärft nach dem «Fall Lucie» die Strafprozessordnung.
  • Der neue Präsident der Solothurner FDP erklärt, wie er sich die Zukunft der Partei vorstellt.
  • Warum unsere Seen und Flüsse wieder sauber sind: die Geschichte der Kläranlage.  

Beiträge

Moderation: Andrea Affolter, Redaktion: Remo Vitelli